Fünf Tipps, um das Beste aus Online Assessments herauszuholen

Online Assessments haben ähnlich wie traditionelle Assessments (mit Stift und Papier) das Ziel, den aktuellen Wissenstand der Teilnehmer herauszufinden. Außerdem ist es möglich zu sehen, wie sich Teilnehmer entwickelt haben.

Verwenden Sie Assessments vor, während und nach dem Unterricht

Einer der größten Vorteile von Online Assessments ist, dass nach dem Erstellen weniger Zeit für die Durchführung notwendig ist, da diese automatisiert ausgewertet und die Ergebnisse berechnet werden.

Die verfügbare Zeit kann genutzt werden, häufiger Assessments durchzuführen und den Wissenstand der Teilnehmer nachzuvollziehen.

Methoden, um mehrere Ebenen des Lernens zu beurteilen.

Die erste Stufe des Lernens ist Fachwissen, aber echte Assessments gehen noch weiter. Nur weil ein Teilnehmer die richtige Antwort geben kann, heißt das nicht, dass er es wirklich verstanden hat oder anwenden kann. Ein tiefergehendes Assessment kann durch Fragen, welche in der eigene Sprache beantwortet werden müssen, zeigen, ob die Teilnehmer das Gelernte wirklich verinnerlicht haben.

Nutzen Sie die Vorteile des sofortigen Feedbacks, um ihre Teilnehmer zum Lernen zu ermutigen

Während es das Hauptziel von Assessments ist, den Lernfortschritt zu messen, ist das zweite Ziel die Teilnehmer zu fördern und zu motivieren zu Lernen. Das bedeutet, dass Fragen in einer Art und Weise gestellt werden müssen, welche nicht nur das Wissen und Verständnis messen, sondern die Teilnehmer auch neugierig macht. Die Fähigkeit von Online Assessments sofortiges Feedback auf Antworten liefern zu können, ist ein großer Vorteil um dieses Ziel zu erreichen. Passen Sie Feedback und Follow-up-Fragen abhängig von Antworten an, oder stellen Sie weitere Fragen, um zu sehen, ob ihre Erklärung hilfreich war. Nutzen Sie die Möglichkeit Videos, Bilder und andere Online-Inhalte zu verlinken, welche die Teilnehmer ansprechen oder informativ finden könnten. Das unmittelbare Feedback nach einer falschen Antwort hilft den Teilnehmern Fehler besser zu verstehen. Dies ist deutlich besser, als tage- oder wochenlanges Warten auf ein Feedback wie bei üblichen Tests.

Verstehen Sie den abwechslungsreichen Zugang zu Technologien

Ein wichtiger Punkt bei Online Assessments ist, dass die Teilnehmer diese jederzeit und von überall durchführen können. Das kann jedoch auch ein Nachteil sein. Ignorieren wir kurz den Punkt des Betrgens, obwohl dieser bei unbeaufsichtigten Teilnehmern natürlich ein Anliegen sein könnte. Ein weiterer Grund zur Sorge ist die Chancengleichheit für die Teilnehmer, das Assessment abzuschließen. Teilnehmer haben unterschiedliche Zugänge zu Technologien und den richtigen Umgebungen, um diese zu benutzen. Zum Beispiel können einige Kursteilnehmer den neuesten Computer und die schnellste Internetverbindung haben, während andere einen veralteten PC oder nur über öffentliches WLAN einen Internetzugang haben. Einige haben eigene Zimmer mit eigenem Computer, wo sie in Ruhe arbeiten können, während andere Teilnehmer Computer verwenden müssen, die in Räumen sind in den z.B. es laut ist, weil Kollegen im selben Raum sind.

Während es keine einfache Lösung für Probleme mit dem Internetzugang gibt, können Trainer anonyme Technologiebefragungen machen, um herauszufinden, welche Teilnehmer Beeinträchtigungen durch z.B. veraltete Technik haben um entsprechende Maßnahmen zu ergreifen.

Verwenden Sie eine Reihe von Assessment Tools

Während Online-Assessments ein großartiges Werkzeug zur Erstellung von Tests und Quizzes sind, sollten sie nur eine Komponente in einem größeren Sortiment sein, besonders wenn sie Teil des Bewertungsschemas sind. Insgesamt sollten Online-Tests eine Reihe von Methoden enthalten, da die Teilnehmer unterschiedliche Auffassungsgaben besitzen und so auch auf unterschiedliche Weise glänzen können. Ein Teilnehmer kann gut im, Beantworten von Multiple-Choice-Fragen sein, während ein anderer besser in Face-to-Face Interaktionen ist und ein weiterer kann am Besten das Gelernte in einem Diagramm darstellen.

Diese Tipps können Ihnen helfen, das Beste aus ihren Assessments herauszuholen.

lernsehen.com verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
Lernsehen SRM Lernsehen Innovations Lernsehen Training Lernsehen Communications Lernsehen Solution SRM Lernsehen Solution Training Lernsehen Solution Communication Lernsehen Solution Innovation